Fradiflex® Fugenblech - System

Fradiflex® Fugenabdichtung mit System

Bei der Abdichtung von Betonarbeitsfugen werden hohe Anforderungen bezüglich der Sicherheit an das Abdichtungssytem gestellt. Das Fradiflex® Fugenblech mit Spezialbeschichtung von der 25m Rolle wird diesen Anforderungen mehr als gerecht und stellt wegen der minimierten Überlappungsstöße (alle 25m) eine wirtschaftlich sehr rentable und sichere Lösung dar. Die Fradiflex® Fugenbleche gehen mit ihrer Spezialbeschichtung eine hervorragende Verbindung mit Frischbeton ein und dichten somit die Arbeitsfuge sicher ab.
 

Preisliste Fradiflex Fugenbleche mit Spezialbeschichtung

ePaper
Die Spezialbeschichtung des Fugenbleches geht eine besonders starke Verbindung mit dem Frischbeton ein, wodurch Umläufigkeiten verhindert werden. Stöße können durch eine einfache Verklebung der Beschichtung hergestellt werden. Fradiflex® Standard wird stets mit der Beschichtung zur Wasserseite hin eingebaut.

Teilen:

Das Fradiflex® Fugenblechsystem

spart Zeit & Geld

kein Bohren & kein Schrauben verringert die Kosten

Fradiflex® Fugenblech – beschichtet

Standardbreiten: 120mm und 150mm

Verpackungseinheit: Rolle a' 25 m

(alternativ als gerade Ausführung in 2,10 m Länge)

 

Fradiflex® Standard = einseitig beschichtet

Fradiflex® Premium = beidseitig beschichtet

Durch die beidseitige Beschichtung wird der Verbund zum Frischbeton noch stärker und eine zusätzliche Sicherheit erreicht.

Standard mit Winkel

Standard

Premium mit Winkel

Premium

Fradiflex® Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Standardlängen: 2,50m und 3,00m

Die Elemente sind vor Ort anpassbar

(weite Längen auf Anfrage)

 

Fradiflex® Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Die senkrechten Stoßfugen der Elementwände müssen nach WU-Richtlinie als Sollbruchstellen ausgebildet werden, die entsprechend abzudichten sind. Die Fradiflex® Elementwandsollrisselemente für Elementwandstösse können auf Grund ihrer Eigenstabilität lediglich mit der Horizontalabdichtung Bodenplatte/Wand verbunden und am oberen Ende mit Fixierbügeln ausgerichtet eingebaut werden. Es sind keine Zwischenfixierungen notwendig.

Fradiflex® Ortbeton Sollrisselement

Das Fradiflex® Sollrisselement ermöglicht die unterbrechungslose Weiterführung der Abdichtung zwischen Wand und Sohle im Bereich der aufgehenden Wände. Außerdem ermöglichen die Sollrisselemente die Betonage von großen Wandabschnitten, deren erforderliche Abschnittslängen durch die Sollrisselemente hergestellt werden.

Sollriss- Fuge

Sollriss- Ecke

Fradiflex - Ecke

Sollriss - Ortbeton

Fradiflex Premium mit Winkel

Fradiflex Sollrisselement

Bewehrungsanschluss mit Fugenblech

Einbauanleitungen Fradiflex Fugenblech
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Bodenplatte-Wand
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech mit Injektionsschlauch
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Elementwand-Sollrissfuge
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Elementwand-Sollrissecke
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Ortbeton-Sollrissfuge
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Wandkrone-Decke
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Dehnfugenanschluss
Einbauanleitung Fradiflex Fugenblech Dehnfugenanschluss aussenliegend
Einbauanleitung-Fradiflex-fugenblech.pdf
PDF-Dokument [4.2 MB]

Sonderangebote

Hier finden Sie uns!

Schreck Schalungen - Gerüste GmbH
Am Kux-Winkel 6
39261 Zerbst/Anhalt

info@schreck-schalungen.de

 

Rufen Sie einfach an unter:

(+49) 03923 780228

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

AGB

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schreck Schalungen - Gerüste GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt