Egcovoid® Setzungsplatte für geplante Hohlräume

So geht’s: Entkopplungsfuge zwischen benachbarten Wänden

  • Egcovoid® Setzungsplatten nach geforderter Fugenbreite auswählen: 35 mm oder 50 mm breit
  • Setzungsplatten mit einer PE-Folie beidseitig verkleiden.
  • Betonieren der Vorsatzschale als tragende Wand für den Neubau.
  • Nach dem Abbinden der Betonwand werden die Setzungspatten bewässert, dadurch verlieren Sie ihre stabile Form und können vollständig entnommen werden.
Egcovoid® Setzungsplatte als verlorene Schalung

Die Egcovoid® Setzungsplatte erzielt Hohlräume, die als horizontale oder vertikale Trennschicht geplant sind. Hohlräume sind beispielsweise dort erforderlich, wo Schwingungsentkopplungen oder statisch eindeutige Belastungssituationen erforderlich sind.

 

Erzielt wird dieser Hohlraum durch Wasserbeaufschlagung der Egcovoid® Setzungsplatte zu einem klar definierten Zeitpunkt. Die als verlorene Schalung entwickelte Platte erzeugt somit den gewünschten Hohlraum bei folgenden Anwendungen:

 

  • Entkopplung von Bodenplatten und Maschinenfundamenten
  • Expansionsraum für quellende, bindige Böden
  • Gezielte Lasteinleitung bei Pfahlgründungen
  • Keine Belastung des Untergrundes durch die Bodenplatte bei unterirdischen Bauwerken
  • Verlorene, glatte Schalung vor Baugrubenverbauwänden
  • Vertikale Trennschicht zu Bestandsfundamenten

Die optimierte Egcovoid® Setzungsplatte in den Plattenstärken 35 mm und 50 mm mit folgenden verbesserten Eigenschaften:

  • Erhöhte maximale Belastung auf 150 kN/m²
  • Verbesserung der Handhabung und Robustheit
  • Sonderanfertigungen auf Anfrage möglich

ePaper
Die Setzungsplatte ist in zwei Ausführungen erhältlich:

Egcovoid® Setzungsplatte mit Feuchtigkeitsschutz, ohne Schlauchsystem
Egcovoid® Setzungsplatte mit Feuchtigkeitsschutz und Schlauchsystem

Eine Einweisung in die Montage vor Ort ist möglich. Das Technische Merkblatt ist dabei zu beachten.

Teilen:

NEU: Pecavoid® - die Lösung bei Bodenbewegungen durch quellenden Untergrund.

Verlegen der Egcovoid® Setzungsplatte mit Schlauchsystem

Vorgefertigtes Ventil für das Schlauchsystem der Egcovoid® Setzungsplatte

Sonderangebote

Hier finden Sie uns!

Schreck Schalungen - Gerüste GmbH
Am Kux-Winkel 6
39261 Zerbst/Anhalt

info@schreck-schalungen.de

 

Rufen Sie einfach an unter:

(+49) 03923 780228

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

AGB

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schreck Schalungen - Gerüste GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt